Die Yellowfoot Geschichte

Alles begann 2006 im Land der Balsabäume…

…als wir im Balsa House in Ecuador die Kunst der Balsa-Surfboard-Herstellung von Rasty, einem der besten Balsa-Shaper überhaupt, erlernen konnten.

2008 wurde das erste Balsa Surfboard im Schwarzwald hergestellt. Yellowfoot Wooden Surfboards war gegründet, und von nun an entstanden die Holzbretter in einer kleinen Garage am Fuße des Feldbergs.

Die Ruhe und die Energie der ursprünglichen Natur, in die yellowfoot hineingeboren wurde, fließt in jedes Yellowfoot Surfboard mit ein. Sie inspiriert uns bei unserer Arbeit und prägt unseren Lebensstil: Respekt und Wertschätzung für die Natur, sich als Teil dieser zu verstehen, sie zu genießen und zu schützen. Seien es die Berge oder die Ozeane, sie zu respektieren und ihre Ursprünglichkeit zu erhalten ist unsere Aufgabe.

Experiencing nature’s playgrounds and sharing the pure joy of surfing:
Inzwischen ist yellowfoot zu einer großen, in Freiburg und im Schwarzwald verwurzelten Familie von Soulsurfern, Teamridern, Surf-Instructors, Fotografen, Künstlern und Freunden herangewachsen. Sie sind mit ihren Balsaboards rund um den Globus unterwegs und versorgen uns stets mit Erfahrungs- und Testberichten, innovativen Ideen sowie kreativen Vorschlägen. Zusammen arbeiten wir stets an Weiterentwicklungen und innovativen, neuen Brettern aus Holz um unsere Produktpalette zu erweitern. Neben den bewährten Balsa Surfboards haben wir das Surfbrett für die Straße serienmäßig an den Start gebracht! Alaias, SUPs, Kiteboards sowie Snowboards und Skier aus Holz werden von uns als limitierte Sonderanfertigungen gefertigt.

 

balsa-dudes-crop-sw-hp

 

Yellowfoot Wooden Surfboards werden vom Balsaholz-Balken bis hin zum fertigen Surfbrett handgefertigt, das Design der Shapes, das Herstellen der Rohlinge, Shapen und Glassing, alles in der yellowfoot Bretterschmiede in Freiburg. Nur so können wir unseren hohen qualitativen Ansprüchen gerecht werden. Der Fokus liegt dabei nicht auf einer Massenanfertigung sondern auf Custom Shapes, Surfbretter die auf den Surfer abgestimmt werden, Einzelstücke die ihre Besitzer ein Leben lang begleiten.

Der Glaube an Holz und in seine natürliche Stabilität und Langlebigkeit sind ein zentrales Element bei Yellowfoot Surfboards und tief in unserer Philosophie verwurzelt. In den Lineups tummeln sich mehr und mehr Surfbretter aus Holz. Aus einem einfachen Grund: Balsa Surfboards sind bei weitem mehr als ein Stück Tradition und Surfgeschichte! Die Holzbretter bieten ein besonderes Surf-Erlebnis, ein direkteres Fahrgefühl, eine besondere Nähe zur Welle. Eine immer größer werdende Zahl überzeugter Balsa Surfer gibt uns Recht. Nicht nur die ökologischen Vorteile, sondern auch viele surftechnische Vorteile lassen Balsaboards für immer mehr Surfer zur einzigartigen, langlebigen Alternative zu Schaumkern-Plastik-Brettern werden.

Meet the team